Kindergeburtstagsspiel Beruferaten

Wenn man Kinder hat, rückt unweigerlich der Tag heran, an dem die Kleinen nicht mehr nur mit Oma und Opa als Geburtstagsgäste zufrieden sind, sondern auch andere Kinder zum Feiern einladen wollen.



Neben solchen Fragen wie: Wieviele Gäste sollen kommen und Was gibt's zu essen, ist vor allem eines für ein schönes Fest, bei dem alle ihren Spaß haben, wichtig: die Spiele. Denn Kindern reicht nur Kuchenessen und sich unterhalten nicht, sie wollen sich amüsieren und nicht langweilen. Ein sehr beliebtes Spiel, für das man außer Zettel und Stift nichts benötigt, ist Beruferaten.

Beruferaten oder Was bin ich? kann man mit Kindern ab 5 Jahren spielen. Es läuft folgendermaßen ab: Ein Kind wird dazu bestimmt, einen Beruf raten zu müssen. Die anderen Kinder suchen sich einen Beruf aus und schreiben diesen auf einen Zettel - oder, falls sie noch nicht schreiben können, beraten sie sich und merken ihn sich dann, und natürlich ohne, dass der Ratende sie hören oder den Zettel sehen kann. Jetzt geht es los! Der Rater darf 10 Fragen stellen, die allerdings nur mit Ja oder Nein beantwortet werden dürfen, um herauszufinden, welchen Beruf er hat. Schafft er es mit den 10 Fragen, hat er gewonnen und darf ein anderes Kind bestimmen, das als nächstes raten darf. Schafft er es nicht, muss er noch einmal einen neuen Begriff erraten.

Beruferaten ist ein Spiel, das sich hervorragend für Kindergeburtstage eignet, da man es mit vielen Kindern oder auch in Gruppen aufgeteilt spielen kann, und Ratespiele machen eigentlich allen Kindern Spaß. Ein lustiges, unterhaltsames Spiel, mit dem gute Partystimmung garantiert ist!



Partyspiele Ideen - Spiele für Geburtstage, Hochzeiten und andere Parties › Kinderparty › Beruferaten

2011 www.partyspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Sitemap