Hochzeitsspiel Zeitungstanz - ein beliebtes Partyspiel

Der Zeitungstanz ist ein beliebtes und populäres Partyspiel, welches sich für die unterschiedlichsten Zwecke und Veranstaltungen eignet. Die Vorraussetzungen für das Spiel sind einfach und leicht zu erfüllen.



Die Teilnehmer des Spieles finden sich in Paaren zusammen und bekommen jeweils eine große Zeitungsseite. Für die Anwendung des Spieles werden zusätzlich Musik zum Tanzen und eine große Fläche benötigt. Gute Laune und Spaß sollten ebenfalls mit von der Partie sein, wobei der Spaß schnell kommt, wenn der Zeitungstanz beginnt. Wenn diese Kriterien erfüllt werden, kann der Tanz beginnen.

Zu Beginn des Spieles verteilen sich alle Paare, gespickt mit ihrer Zeitungsdoppelseite, quer durch den Raum. Das Ziel des Partyspieles ist es, zusammen mit seinem Partner auf der Zeitung zu tanzen, ohne dabei den umliegenden Boden zu berühren. Der Zeitungstanz wird hierbei in verschiedene Runden aufgeteilt. Jede Runde beginnt und endet mit Musik. Wenn die Musik abgeschaltet wird, müssen die Paare, welche die letzte Tanzrunde erfolgreich absolviert haben, ihre Zeitung falten und damit die zu betanzende Fläche halbieren. Der Schwierigkeitsgrad wird dadurch von Runde zu Runde erhöht und die Paare müssen miteinander gut harmonieren und zusammen arbeiten.

Wenn ein Paar während einer Runde übergetreten ist und den Boden berührt hat, so scheidet es für die nächste Runde aus und muss pausieren. Doch auch für bereits ausgeschiedene Paare bietet der Zeitungstanz eine Menge Spaß. Die anderen Paare können beim Tanzen beobachtet werden und es gibt eine Menge zu lachen.

Der Zeitungstanz ist ein anspruchvolles und sehr unterhaltsames Partyspiel, welches Geschick und Ausdauer von den teilnehmenden Paaren fordert. Auch eine gesunde Menge an Kreativität ist nötig, um den hohen Schwierigkeitsgrad zu meistern. Die Zeitungsfläche wird immer schwerer zu betanzen und die Paare müssen für dieses Problem eine Lösung suchen. Der Mann des Paares kann die Frau zum Beispiel hoch heben, sodass lediglich er mit seinen Füßen auf der Zeitung steht. Eine weitere beliebte Lösungsmöglichkeit ist das Stehen auf einem Bein.

Der Zeitungstanz sorgt ebenfalls dafür, dass sich die Paare körperlich näher kommen und ist zusätzlich eine gute Möglichkeit zum Flirten. Aufgrund von diesen Vorteilen und dem enormen Spaßfaktor wird der Zeitungstanz bei unterschiedlichsten Veranstaltungen verwendet und bringt jedes Mal eine Menge an Spaß.



Partyspiele Ideen - Spiele für Geburtstage, Hochzeiten und andere Parties › Hochzeitsparty › Zeitungstanz

2011 www.partyspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Sitemap