Stuhlwalzer als Partyspiel zur Hochzeit

Der 'Stuhlwalzer' ist eines der beliebtesten Hochzeitsspiele. Es ist vielen auch unter den Namen 'Reise nach Jerusalem' oder 'Hochzeitswalzer' bekannt.



Dabei wird zunächst über die Anzahl der Mitspieler entschieden. Man kann etwa das Brautpaar, die Brautelter und die Trauzeugen auswählen oder auch beliebig viele Gäste. Benötigt werden außerdem einige Stühle; exakt ein Stuhl weniger als Mitspieler vorhanden sind.

Die Stühle werden im Kreis gestellt, die Mitspieler gruppieren sich darum. Im Hintergrund läuft Musik - zum Bespiel traditionelle Hochzeitsmusik, wie etwa der Walzer (woher das Spiel in diesem Umfeld auch seinen Namen erhalten hat). Solange die Musik läuft, marschieren alle Mitspieler um den Kreis aus Stühlen. Bricht die Musik ab, müssen sich alle so rasch wie möglich setzen.

Natürlich wird einer der Mitspieler keinen Platz finden, was zu dessen Ausscheiden führt. Ein Stuhl wird außerdem entfernt, und es beginnt eine neue Runde.Das Ganze wird so oft wiederholt, bis schließlich nur noch zwei Mitspieler übrig bleiben. Im Idealfall wird das das Hochzeitspaar selbst sein, und nun beginnt der erste Ehetest: Wer hat in Zukunft die Hosen an, der Bräutigam oder die Braut? (Letzteres ist natürlich als Scherz anzusehen.) Beiden steht nur ein einziger Stuhl zur Verfügung. Die Musik spielt erneut, und man wird sehen, wer sich den begehrten letzten Sitzplatz ergattert und zum Sieger dieses beliebten Hochzeitsspiels wird.

Als 'Reise nach Jerusalem' erfreut sich dieses Spiel auch zu anderen Gelegenheiten großer Beliebtheit und sorgt trotz - oder gerade wegen - seiner einfachen Regeln immer wieder für großen Spaß bei allen Beteiligten; nicht nur bei den Teilnehmern selbst, sondern auch und gerade bei den Zuschauern. So manches Gerangele um kostbare Stühle wird sicher stattfinden, und mehr als einmal fand sich plötzlich jemand nicht auf der Sitzfläche selbst, sondern auf dem Schoß eines der Mitspieler wieder.

Das Spiel ist übrigens auf der ganzen Welt bekannt. In der ehemaligen DDR hieß es 'Tanzende Stühle', in Thailand, Frankreich und England kennt man es als 'Musikalische Stühle', in Russland und Schweden nennt man es 'Stürmische See'. In Rumänien heißt es 'Vöglein such dein Nest', die Österreicher reisen stattdessen nach Rom ... geheiratet wird immer und überall!



Partyspiele Ideen - Spiele für Geburtstage, Hochzeiten und andere Parties › Hochzeitsparty › Stuhlwalzer

2011 www.partyspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Sitemap